Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Onlineseminar Ladungsicherung im Kleintransporter

3. Dezember 2020 // 09:00 - 17:00

100,00€

Alle Teilnehmer am öffentlichen Straßenverkehr müssen die Vorschriften für Ladungssicherung beachten. Bei Kontrollen und Unfällen drohen heftige Bußgelder, Regreßforderungen von Versicherungen und Geschädigten. Nach der gängigen Rechtsprechung müssen Fahrzeugführer zwingend in Ladungssicherung unterwiesen werden. Dies gilt auch für Fahrer von Kleintransportern. Wir verschaffen dem Unternehmer und den Mitarbeitern Rechtsicherheit durch Schulung.

Die Zielgruppe: Fahrer von Kleintransportern aus Branchen wie Bau, Spedition, Handwerk, Logistik, Lagerei, Handel und Produktion. Ebenfalls angesprochen sind Führungskräfte, Disponenten und Verlader.

 

Der Nutzen:

Rechtssicherheit bei Verladungen

Vermeidung von Bußgeldern, Transportverzögerungen und Regreßforderungen.

Steigerung der Zuverlässigkeit von Transporten und der Kundenzufriedenheit.

Inhalte:

Rechtsgrundlagen: StVO, VDI 2700 ff, DIN EN 12195 etc.

Physikalische Grundlagen, Verhalten der Ladung, auftretende Kräfte

Arten der Ladungssicherung (Kraft- und formschlüssig, kombiniert)

Materialien zur Ladungssicherung

Lastverteilung, Verantwortlichkeiten

Kosten: 100,00 € pro Teilnehmer, zuzüglich ges.MwSt., inklusive Lehrmaterial. Wir setzen Zugang zu Microsoft Teams, Kamera und Mikrophon sowie gute Deutschkenntnisse voraus. Die Teilnehmer erhalten ein rechtssicheres Teilnahmezertifikat. Für Fragen vorab stehen wir gerne zur Verfügung.

Details

Datum:
3. Dezember 2020
Zeit:
09:00 - 17:00
Eintritt:
100,00€

Veranstaltungsort

Onlineseminar
Website:
https://bkf-24.de/anmeldung/