Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausbildung zum Gefahrstoffbeauftragten/ sachkundige Person GS/ Online Seminar

26. März // 09:00 - 27. März // 17:00

300,00€

Zahlreiche Gesetzeswerke, unter anderem die Gefahrstoffverordnung, GHS (Global Harmonisiertes System), REACH, BetrSichVO etc. schreiben dem Unternehmer zahlreiche Tätigkeiten und die Beachtung der vielen Vorschriften vor. Unter anderem wird verlangt dass die beauftragten und verantwortlichen Mitarbeiter geschult werden müssen.

Teilnehmerkreis: Mitarbeiter aus Industrie, Handel, Logistik und Lagerei, Bau, Produktion, Gastronomie und Grosshandel. Wir wenden uns an beauftragte Personen, Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus Wareneingang, Lager, Warenausgang und Produktion. Vor allem richten wir uns an Personen welche als sachkundige Person die Funktion des Gefahrstoffbeauftragten wahrnehmen wollen.

Der Nutzen:

Rechtssicherheit beim Umgang mit gefährlichen Stoffen

Unfallvermeidung

Vermeidung von Schäden, Regressforderungen von Versicherungen und DGUV

Wir schulen in einer zweitägigen Online Schulung:

  • Gefährdungsbeurteilung
  • Betriebsanweisung
  • Sicherheitsdatenblätter
  • GHS, Kennzeichnung und Bezettelung, Übergang zu Gefahrgut
  • Lagervorschriften
  • Gefahrstoffkataster

Sichern Sie sich ab. Außerdem bieten wir Präsenzseminare „Ausbildung zum Gefahrstoffbeauftragten“, zwei Tage in unserer Schulungsstätte in Talheim bei Heilbronn. Fragen Sie uns.

Für das Seminar wird benötigt: PC mit WLAN, Kamera und Mikrophon, MS Teams. (MS Teams ist im Internet kostenlos erhältlich.)

Im Seminarpreis ist Literatur, eine rechtssichere Teilnahme- bzw. Unterweisungsbescheinigung, sowie Mehrwertsteuer enthalten. Anmeldung problemlos über unser Formular.

Details

Beginn:
26. März // 09:00
Ende:
27. März // 17:00
Eintritt:
300,00€

Veranstaltungsort

Onlineseminar
Website:
https://bkf-24.de/anmeldung/